Bestandsaufnahme und Digitalisierung

Der erste Schritt für die Beurteilung einer Anlage ist die Bestandsaufnahme. Es werden sämtliche Anlagenteile erfasst und bewertet.

Vielen Unternehmen fehlen Pläne, Schemen oder sonstige Unterlagen zu ihren Anlagen oder diese liegen nur in Papierform vor.

Wir können Ihre haustechnischen Anlagen und die Unterlagen aufnehmen und digitalisieren.

Bestandsaufnahme

 

Die Bestandsaufnahme ist der erste Schritt zur Beurteilung einer Anlage mit dem Hauptaugenmerk auf die Erfassung und Beurteilung aller Anlagenteile.

Sämtliche Anlagenbauteile werden auf Ihre Qualität, Zustand und Funktionalität unter Beachtung der aktuellen Gesetze und Normen bewertet.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Schema für Ihre bestehende Heizungsanlage, Lüftungsinstallation oder Trinkwasserinstallation um eventuell im weiteren Schritt Optimierungspotentiale zu entdecken.

Digitalisierung

 

Wir übernehmen gerne für Sie die Digitalisierung Ihrer technischen Unterlagen und Pläne.

Ein Umbau im Bestand erfordert immer eine bestehende Planung um auf dieser aufbauen zu können.

Anhand von Plänen und Schemen können die Anlagen betrachtet und für den Umbau eingeplant werden.