Leistungen

Wir übernehmen für Sie die Planung und Bauleitung nach HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure) für die Gewerke Sanitärtechnik, Heizungstechnik, Lüftungs- und Kältetechnik, Elektrotechnik und Gebäudeautomation in den Leistungsphasen 1 bis 9 nach DIN 276.

Beratung und Optimierungsmaßnahmen für ressourcen- und kostenschonende Lösungen in den Bereichen Energieeffizienz und Energiemanagement, Bestandsaufnahme und Digitalisierung.

Sanitärtechnik

 

Kostengruppe 410

Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen (Sanitär, Schwimmbadtechnik, technische Gase, Feuerlöschtechnik)

 

Heizungstechnik

 

Kostengruppe 420

Wärmeversorgungsanlagen (Heizung, Solarthermie, Nahwärmeversorgung, Energieerzeugung, BHKW)

 

 

Lüftungs- und Kältetechnik

 

Kostengruppe 430

Lufttechnische Anlagen (Lüftung, Klima- und Kältetechnik)

 

 

Elektrische Anlagen

 

Kostengruppe 440

Elektrische Anlagen (Eigenstromversorgungsanlagen, Niederspannungsanlagen, Beleuchtungsanlagen, Blitzschutz- und Erdungsanlagen)

Netzwerk- und Sicherheitstechnik

 

Kostengruppe 450

Fernmelde- und informationstechnische Anlagen (Telekommunikationsanlagen, Such- und Signalanlagen, Zeitdienstanlagen, Elektroakustische Anlagen, Fernseh- und Antennenanlagen, Gefahrenmelde- und Alarmanlagen, Übertragungsnetze)

Nutzungsspezifische Anlagen

 

Kostengruppe 470

Nutzungsspezifische und verfahrenstechnische Anlagen (Kälteanlagen, Industrieanlagen, Reinraumtechnik)

​Gebäudeautomation

 

Kostengruppe 480

Gebäudeautomation (Mess-, Steuer-, Regelungstechnik)

 

 

​Energieeffizienz

In Zeiten des Klimawandels und des zunehmenden Mangels an fossilen Energiequellen ist eine umweltschonende und effiziente Energieproduktion unumgänglich. Ebenso wird es immer wichtiger, Anlagen und Anlagenteile auf ihre Effizienz zu prüfen, da hier ungenutzte Potentiale schlummern.​

 

​Bestandsaufnahme und Digitalisierung

 

Der erste Schritt für die Beurteilung einer Anlage ist die Bestandsaufnahme. Es werden sämtliche Anlagenteile erfasst und bewertet.

 

 

BIM - ready

 

BIM – building information modelling stellt eine gewerkeübergreifende Struktur und Prozess für den kompletten Lebenszyklus eines Gebäudes dar. Grundlage hierfür ist ein intelligentes 3D Modell, das die gesamte Dokumentverwaltung, Koordination und Simulation von der Planung, Entwurf über den Bau des Objektes bis hin zum Betrieb und der Wartung abbilden kann.

 

 

​Haben wir Ihr Interesse geweckt?
 
Wir freuen uns auf ein erstes unverbindliches Gespräch mit Ihnen.
 
Vielen Dank.