ZTO GmbH - Neubau Produktion

Standort: Bieringen, Baden-Württemberg

Bauzeit: aktuell im Bau

Baukosten HLS: 800.000 €

Bauherr: ZTO GmbH Zerspanungstechnik Ostertag

Architekt: Kraft + Kraft Architekten

Leistungsphasen: 1-3, 5-9

Der Neubau des Verwaltungs- und Produktionsgebäudes entsteht auf einer Bruttogrundfläche von ca. 2.450 m² und erstreckt sich über zwei Vollgeschosse.

Die Beheizung und Klimatisierung des Büro- und Sozialtraktes erfolgt über eine Wärmepumpe in Verbindung mit einer Gastherme für kalte Tage. Die Verteilung erfolgt über eine Betonkerntemperierung in den Büro- und Besprechungsräumen sowie Heizkörper in den Nebenräumen. Eine Beheizung des Produktionsbereiches ist auf Grund der Maschinenabwärme nur beim Anlaufbetrieb über Umluftheizgeräte notwendig.

Eine Warmwasserbereitung findet über die Wärmerückgewinnung der Kompressoren statt. Hierbei überschüssige Wärme wird für die Beheizung über BKT verwendet.

Bei der Sanitärausstattung handelt es sich um einen mittleren Standard. Im Bereich der Halle wird zusätzlich ein Betriebswassernetz aufgebaut.

Die Drucklufttechnik wird vom aktuellen Bestand verzogen, neu aufgebaut und ertüchtigt. In den Produktionsräumen werden zwei Druckluftnetze (12bar und 6bar) aufgebaut.

 

Für die Belüftung der innenliegenden Räume im Kopfbau ist ein eigenes RLT Gerät vorgesehen.

Der Produktionsbereich wird über eine Prozesslufttechnische Anlage versorgt, die mit einer effizienten Wärmerückgewinnung für die Rückgewinnung der Maschinenabluft vorgesehen ist.

Bild_Perspektive_B_schwarz_weiß.jpg
Bild_Perspektive_A_schwarz_weiß.jpg

© 2016

NR Ingenieure GmbH

Zimmerbachstraße 33

74676 Niedernhall

 

Fon: 07940 1479074

info[at]nr-ingenieure.de